Dem Polarlicht entgegen Tag 1

Sie befinden sich hier:||Dem Polarlicht entgegen Tag 1

Dem Polarlicht entgegen Tag 1

Dem Polarlicht entgegen ist die jüngste Gruppenreise mit den Hurtigruten und Rautenberg Reisen 2017

Unsere Gruppenreise „Dem Polarlicht entgegen“ – eine begleitete Winterreise auf der MS Polarlys ist gestartet. Für alle, die nicht teilnehmen konnten, tragen wir hier täglich ein paar Impressionen zusammen. Vielleicht bekommen Sie ja Lust, auf einer der nachfolgenden Hurtigruten Touren von Rautenberg Reisen mit dabei zu sein. Wer Polarlichter fotografieren will, der sollte uns in jedem Fall begleichten und mit Rautenberg Reisen eine Hurtigruten Tour 2017 planen.

Ein Tag wie aus dem Bilderbuch.

Alle Gäste waren pünktlich am Flughafen, das Wetter in Düsseldorf eher mäßig. Doch die Aussichten in Bergen waren sehr gut! „Das glaub ich, aber erst, wenn ich es selbst sehe“, dachte ich und kletterte in die kleine SAS Maschine. Unglaublich, die Wettervorhersage stimmte akkurat. Strahlender Sonnenschein, mit ein paar dekorativen Wölkchen am Himmel. Vom Schnee allerdings kaum eine Spur zu sehen, nur die Berggipfel strahlen in weißer Pracht.

Wir hatten genügend Zeit noch einen Stadtbummel zu unternehmen. Ein Spaziergang durch das hanseatische Viertel der Stadt gehört für mich genauso dazu, wie die Fahrt hoch zum Hausberg Floien. Ein toller Tag und eine nette Gruppe! Mehr Gutes geht nicht. Der Tag war lang und irgendwann wird auch ein Reiseleiter müde. Morgen früh geht es zeitig raus und ich gehe nun ins Bett. Morgen Abend folgt dann der Bericht von unserem ersten und exclusiven Ausflug zum Strandafjell. Sie dürfen jetzt schon gespannt sein!

God natt!

 

Von | 2018-05-22T21:12:31+00:00 06.03.2017|Dem Polarlicht entgegen 2017|

About the Author:

daniel
Daniel Szameikat kümmert sich im die Veröffentlichungen der Hurtigruten Reisen von Rautenber Reisen in Bonn. Das Hurtigruten Fieber hat mich als Fotograf direkt gepackt. Richtig kennen lernen konnte ich die einzigartigen Hurtigruten erst durch Rautenberg Reisen und freue mich, die einzigartigen Bilder und erlebnisse dieser tollen Schiffsreise für Naturliebhaber, Fotografen und Reiseinteressierte hier publizieren zu dürfen. Norwegen mit dem Postschiff ist einfach ein Erlebnis was keiner versäumen sollte!

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück