Nationalfeiertagsreise 2014 – Vorurlaub – Tag 10

Sie befinden sich hier:||Nationalfeiertagsreise 2014 – Vorurlaub – Tag 10

Nationalfeiertagsreise 2014 – Vorurlaub – Tag 10

Autofahren in Norwegen

In erster Linie war heute ein Fahrtag. In Norwegen kommt man langsam voran, auch wenn die Straßen in guter Qualität sind und das Autobahnnetz stetig ausgebaut wird.

Kleine Straßenverkehrskunde:

Für Touristen ist es wichtig zu wissen, dass auf vielen Straßen eine Maut fällig ist. Bereits vor der Reise kann, bzw. sollte man unter  → www.autopass.no  die Reisedauer und das Kennzeichen des Fahrzeuges registrieren lassen. Dazu gibt man dann die Kreditkartendaten ein und alles wird automatisch belastet. Die Webseite lässt sich in deutscher Sprache bedienen. Motorräder sind von der staatlichen Strassen und Citymaut befreit, reine Elektrofahrzeuge ebenfalls.

Innerorts beträgt die Geschwindigkeit maximal 50 km/h, häufig ist sie aber herabgesetzt. Ausserorts in der Regel 80 km/h,manchmal 90 km/h. Auf der Autobahnen sind es maxinmal100 km/h.

Da zu schnelles Fahren sehr hart bestraft wird, nahmen wir uns Zeit und benötigten für die ca. 230 Kilometer von Horten nach Hamar rund 4 Stunden. Bei Ankunft in Hamar hatten wir leichten Schneefall.

Den Nachmittag genossen wir im Kreise der Familie.

 

Von | 2018-05-22T21:12:32+00:00 10.05.2014|Nationalfeiertagsreise 2014 – Vorurlaub|

About the Author:

Sandra Brandes
Velkommen! Seit 1992 bin ich in der Touristik tätig, wobei der Schwerpunkt heute auf den Reisen mit und entlang der Hurtigruten liegt. Nachdem ich selbst eine unserer Gruppen von Bergen über Kirkenes und zurück nach Trondheim begleiten durfte, bin ich ein Fan der Postschiffreisen und möchte auch Sie an meinen Enthusiasmus teilhaben lassen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück